Dieses Buch beschreibt die spannende Lebensgeschichte meines Vaters, wie ich sie aus seinem Munde erfahren habe. Eine Lebensgeschichte, an die später meine eigene anknüpfen sollte. Diese Geschichte erstreckt sich über den Zeitraum vom neunzehnten bis zum einundzwanzigsten Jahrhundert. Unsere Beziehung war komplex und kannte Höhen und Tiefen, bis es zwischen uns zum großen Bruch kam. Es ist die Geschichte einer Person und zugleich eines ganzen Volkes; sie verkörpert in sich die Erfüllung der Prophezeiung des Propheten Hesekiel von den vertrockneten Totengebeinen, welche vor etwa 2500 Jahren ausgesprochen wurde und sich in unseren Tagen in zunehmendem Maße erfüllt.

|

|

|

© Peniel Fellowship Tiberias Israel